Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Vogtareuth  |  E-Mail: rathaus@vogtareuth.de  |  Online: http://www.vogtareuth.de

Über uns

Kindergarten&Krippe auf dem Zauberberg -"Ein Stück Lebensweg"

Ein Kind, das ermuntert wird, lernt Selbstvertrauen.

Ein Kind, dem mit Toleranz begegnet wird, lernt Geduld.

Ein Kind, das Freundlichkeit erfährt, lernt Freundschaft.

Ein Kind, das Geborgenheit erleben darf, lernt Vertrauen.

Ein Kind, das geliebt wird und umarmt wird, lernt Liebe in dieser Welt zu empfinden.

 

- AUS TIBET- Stern

 

 

 

Hier darf ich Kind sein!

 

Die Kinder haben sich die letzten Jahre stark verändert. Sie sind Spiegelbild einer sehr hektischen und reizüberfluteten Umwelt, in der Stress und Zeitmangel den Alltag bestimmen. In unserer Einrichtung landen zu Beginn der Kindergartenzeit viele individuelle, kleine Persönlichkeiten mit ganz unterschiedlichen Prägungen, Ideen, Interessen, die ganz viel Aufmerksamkeit und Zuwendung brauchen. Viele von ihnen verlassen uns mit noch mehr Ideen, als große Persönlichkeiten stark genug, um das Leben mit seinen wachsenden Anforderungen zu bewältigen. Uns ist es wichtig, die Kinder und ihre Stärken ausführlich kennen zu lernen, ihre Schwächen zu schätzen und diese nicht zu verurteilen. Wir möchten uns für jedes einzelne Kind Zeit nehmen, uns ihm widmen, sein Tun begleiten, ihm Aufmerksamkeit schenken, ihm zuhören und es beachten. Belastung und Entlastung sollten sich im Kinderalltag die Waage halten – nur dann ist eine ausgeglichene Lebensweise gegeben.

Eine ganzheitliche Förderung der Kinder liegt uns am Herzen.

Für uns bedeutet dies, den Kindern eine Vielzahl von Anreizen zu bieten, in sehr unterschiedlichen Erlebnisbereichen. Durch eine aktive Auseinandersetzung und Erprobung ihrer Umwelt erkennen sie Zusammenhänge, lernen Gesetzmäßigkeiten kennen und trauen sich langsam mehr und mehr zu.

Sie entwickeln ein eigenes Selbstbewusstsein und erlangen Selbstvertrauen, was die Grundlage für weiteres aktives Lernen bildet.

Eine gezielte Beobachtung der Kinder dient als Grundlage um den Entwicklungsstand und die Bedürfnisse der Kinder zu erkennen und altersgemäß begleiten zu können.

Jedes Kind hat seine ganz persönlichen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Stärken. An diesen setzen wir an. Unsere pädagogische Arbeit ist Hilfe zur Entfaltung der individuellen Persönlichkeit. Oberstes Ziel ist für uns das Wohlergehen des Kindes. In unserem täglichen Miteinander haben die Zuwendung zum Kind, die Wertschätzung der Persönlichkeit, die Herzlichkeit im Umgang miteinander den größten Stellenwert. Unsere Pädagogik ist so ausgelegt, die Kinder ganzheitlich zu begleiten und zu fördern, d.h. wir berücksichtigen alle Bereiche gleichermaßen.
Dies erfordert von uns viel Flexibilität, viel Zeit,Einfühlungsvermögen, Geduld, Ruhe, Raum und situationsbezogene Pädagogik, Arbeiten mit Projekten und
viel Zeit für das freie Spiel des Kindes.

 

 

.........lassen auch Sie sich von uns verzaubern................Stern

Stern

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben